Beratung Haut & Haare

Du leidest unter Hautunreinheiten, Akne oder Haarausfall? Oder du möchtest herausfinden, wie es um deine Darmgesundheit steht? Dann bist du bei uns genau richtig!​

Bei uns kannst du Online mit einer spezialisierten Heilpraktikerin sprechen.

Hiltraud

Heilpraktikerin für Frauenheilkunde

Bei welchen Themen können wir helfen?

Gerade die Themen Haut und Haare lassen sich nicht ausschließlich “äußerlich” behandeln. Es gibt immer einen Zusammenhang zu deiner Gesundheitssituation, besonders deinem Hormonsystem und deiner Verdauung.

Unsere Heilpraktikerinnen erklären dir, welche Faktoren bei dir im Vordergrund stehen und wie du damit umgehen kannst. Wir empfehlen keine angeblichen Wundermittel, sondern erläutern Zusammenhänge im Körper und setzen auf erprobte Strategien im Bereich der Naturheilkunde, wie Entgiftung, Aufbau der Darmflora und natürliche Pflegeprodukte.

Hormonell bedingte Akne

Von hormonell bedingter Akne spricht man, wenn eine Verschiebung im Hormonhaushalt (z.B. zu viele männliche Hormone) der Grund dafür ist, dass die Haut dicker wird, mehr Talg produziert und Entzündungen, Pickel und Unterlagerungen entstehen.

Diese Form der Akne tritt nicht nur in der Pubertät auf, sondern kann auch im Erwachsenenalter bei hormonellen Ungleichgewichten (z.B. nach dem Absetzen der Pille) auftreten.

Haarausfall

Auch bei Haarausfall ist die Ursache sehr häufig in einer hormonellen Dysbalance zu finden. Ein Überschuß an männlichen Hormonen, wie z.B. beim polyzystischen Ovarialsyndrom, kann zu Haarausfall führen.

Auch ein Mangel an manchen Mikronährstoffen, allen voran Zink und Eisen, kann Haarausfall mit bedingen.

Ernährung

Informationen zum Thema Ernährung gibt es wie Sand am Meer.

Herauszufinden, welche Nahrungsmittel und welche Form der Ernährung bei hormonellen Ungleichgewichten günstig sind und was zu vermeiden ist - das ist nicht ganz so einfach. Unsere Expertinnen entwerfen mit dir zusammen einen Fahrplan, der deine individuelle Situation berücksichtigt.

Auch wenn du in der Vergangenheit mit Essstörungen zu tun hattest, ist ein ganzheitlicher Blick auf deine Ernährung mit unseren Beraterinnen sinnvoll.

Darmgesundheit

Der Einfluss der Darmflora auf die Gesundheit wird immer noch unterschätzt. 80 % unseres Immunsystems befindet sich im Darm, und der Darm spielt auch für die Hormonbalance eine zentrale Rolle.

Kein Wunder, dass viele Frauen mit hormonellen Beschwerden auch unter Verdauungsproblemen leiden.

Unsere Expertinnen leiten dich an, wie du deinen Darm aufbauen kannst, so dass dein Körper wieder gute Voraussetzungen hat, um Energie aus der Nahrung bereit zu stellen, dem Hormonsystem alle benötigten Bausteine zu liefern und beschwerdefrei zu verdauen.

Mikronährstoffe

Viele Frauen wissen mittlerweile, dass gefüllte Mikronährstoffdepots die Voraussetzung für ein gesundes Hormonsystem sind.

Doch welche Mikronährstoffe sind wichtig? Wie kannst du eine optimale Versorgung auch mithilfe der Ernährung erreichen? Und welche Präparate stellen eine gute Ergänzung dar?

Schau dir mit unseren Expertinnen deinen Mikronährstoffhaushalt an und entscheide dann informiert, was du nehmen möchtest.

Hormontest Frau Plus

FEMNA Tipp!

Du bestellst einen Hormontest und führst ihn vor der Beratung Zuhause durch. So können wir dich anhand des Befunds optimal beraten.

Wie die Beratung funktioniert

1. Buche eine Beratung mit einer FEMNA Expertin​

Du kannst zwischen 20 und 40 Minuten wählen. Den Beratungstermin bestimmst du mit unserem Online Kalender.

2. Sie ruft dich zum vereinbarten Termin an

In der Beratung besprecht ihr deine individuelle Situation. Gemeinsam erarbeitet ihr Lösungsansätze, die zu deiner jetzigen Lebenssituation passen.

Was Frauen über die Beratung sagen

Es war ein sehr freundliches und angenehmes Gespräch. Hiltraud hat mir in der kurzen Zeit so viele Infos mitgegeben, dass man richtig gespürt hat, dass sie mir helfen möchte und an meiner Gesundheit interessiert ist. Sie ist individuell auf mich und meinen Befund eingegangen und hat mir bei Unwissenheit kurz und knapp die Basics erzählt. Ich freue mich unheimlich über die Hilfe und die Möglichkeit der Ursache auf den Grund zu gehen. Die Option nochmals Kontakt aufzunehmen und eine längerfristige Therapie vornehmen zu können mit der vorhandenen Kompetenz lässt mich hoffen meine Probleme langfristig in den Griff zu bekommen. Eine Beratung sowie einen Test würde ich jeder Freundin weiterempfehlen
Marie
Vielen Dank für das wertvolle Gespräch. Trotz der Tatsache dass wir uns nicht gesehen haben, habe ich mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Im Gespräch ist Hiltraud sehr speziell auf meine Situation und Fragen eingegangen. Ich habe viele konkrete Ansatzpunkte für mich aus dem Telefonat herausnehmen können - mit denen ich meine gesundheitliche Situation verbessern kann. Hiltrauds freundliche kompetente Art hat mir das Vertrauen gegeben mich mit dem doch persönlichen Thema mitzuteilen. Vielen Dank auch für die E-mail mit der Zusammenfassung deiner Vorschläge, so kann ich mir das in Ruhe noch einmal anschauen. Ich werde den Beratungsservice gerne weiterempfehlen und kann mir gut vorstellen das Angebot auch in Zukunft noch einmal zu nutzen.
Ina
Ich bin begeistert von der schnellen Abwicklung. Ich habe vergangene Woche den Test eingeschickt und vier Tage später war auch das Ergebnis schon in meinem Briefkasten. Den Termin konnte ich sehr spontan bei Dir buchen. Vermisst habe ich bei der Beratung nichts. Ich konnte jederzeit Fragen stellen und Du hast sie ausführlich beantwortet. Besonders gut gefällt mir auch, dass man im Anschluss an das Gespräch eine Zusammenfassung per E-Mail erhält. Auch hierfür noch einmal herzlichen Dank. Ich kann FEMNA guten Gewissens weiterempfehlen und vergebe 5* für die einfache Abwicklung der ganzen Angelegenheit - von Bestellung des Tests bis hin zu Deiner Beratung. Der ganzheitliche Ansatz eures Beratungsservices macht ihn für mich zu einer wertvollen Ergänzung des auf Spezialisierung ausgerichteten Gesundheitssystems. Deine Hinweise in Kombination mit den Testergebnissen halfen mir beim nächsten Arzt-Gespräch, körperliche Ursachen für anhaltende Beschwerden zu thematisieren und sichtbar zu machen. Danke für diesen hilfreichen Service.
Melanie

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Eine Beratung mit einer Heilpraktikerin bei FEMNA ist dann richtig für dich, wenn du spezifische Fragen rund um das Thema Haut, Haare und Ernährung hast oder dir unsicher bist, wie du, zum Beispiel, einen Darmaufbau machen kannst. Die Expertinnen bei FEMNA geben dir eine kompetente Einschätzung deiner Situation. Gemeinsam mit dir erarbeiten sie Möglichkeiten, wie du über Nahrungsergänzung, Mikronährstoffe, Kräuterzusammensetzungen und mehr zurück zu einer hormonellen Balance findest. Und wie du deine Haut und dein Haar von “innen” pflegen kannst.

Wenn du die Pille weiter nehmen möchtest, können die FEMNA-Expertinnen dich in Bezug auf Ernährung und Nahrungsergänzung beraten, wie du deinen Körper auch während der Einnahme der Pille bestmöglich begleiten kannst. Wenn du den Wunsch hast, die Pille abzusetzen, können unsere Heilpraktikerinnen dich gern begleiten.
Die Beratung bei FEMNA bietet dir eine virtuelle Sprechstunde mit einer Expertin aus der Naturheilkunde und Frauenheilkunde. Hier kannst du alle deine Fragen stellen. Unsere Heilpraktikerinnen für Frauenheilkunde haben viel Erfahrung in der Begleitung von allen Themen rund um die Hormonbalance und können dir konkrete Empfehlungen geben, wie du deinen Körper über naturheilkundliche Präparate, Mikronährstoffe, Kräuter, Nahrungsergänzung und Lebensstil optimal unterstützen kannst.

Unser Interdisziplinäres Team

Hiltraud, Heilpraktikerin
Hiltraud
Klöpperpieper
Heilpraktikerin für Frauenheilkunde
Beraterin Viktoria, Heilpraktikerin
Viktoria Klöpperpieper
Fachtherapeutin für Orthomolekulare Medizin
Hannah
Pehlgrimm
Heilpraktikerin für Frauenheilkunde

Corona-Update: FEMNA Betrieb und Versand läuft wie gehabt

Ab sofort ist zusätzlich zu jeder FEMNA Bestellung ein kleines Geschenk aus unserem Sortiment für dich beigelegt, um dir diese turbulente Zeit ein wenig zu versüßen. Lass dich überraschen!