Frauen für Frauen

Wie wir arbeiten

FEMNA vermittelt Ärztinnen und Heilpraktikerinnen, die sich auf die ganzheitliche Frauengesundheit spezialisiert haben und versendet Labortests, die Frauen Zuhause selbst durchführen können. Auf dieser Grundlage können die bei FEMNA aktiven Ärztinnen und Heilpraktikerinnen qualitativ hochwertige Online Beratungen durchführen. Die Testergebnisse werden ausgewertet und unter Berücksichtigung der individuellen Situation der Frau werden Therapiepläne erstellt. Wie das …

Wie wir arbeiten Mehr Lesen »

Menstruation & Zyklus: Was passiert jeden Monat in meinem Körper?

Wunderwerk Natur: Hinter dem weiblichen Zyklus steckt ein ausgeklügeltes System und viel mehr als nur die Menstruation. Lange schambesetzt und totgeschwiegen, scheuen viele Frauen sich nicht länger, über den Menstruationszyklus zu sprechen. In diesem Artikel erfährst du, was sich während deines Monatszyklus und zur Zeit der Periode in deinem Körper abspielt. Außerdem lernst du, woher …

Menstruation & Zyklus: Was passiert jeden Monat in meinem Körper? Mehr Lesen »

FEMNA Gesundheitsberaterinnen

Vorstellung der bei FEMNA aktiven Beraterinnen

Hier kannst du die bei FEMNA aktiven Beraterinnen genauer kennenlernen. Viktoria Klöpperpieper (Heilpraktikerin) Ich verbinde mein Wissen über biochemische Prozesse mit der Spezialisierung auf Frauenheilkunde. Meine tiefste Überzeugung ist es, dass Gesundheit kein Zustand ist, sondern ein fortlaufender Prozess, den man aktiv mit gestalten kann – und bei dem ich dich gerne unterstützen möchte. Gern …

Vorstellung der bei FEMNA aktiven Beraterinnen Mehr Lesen »

Wechseljahre der Frau: Beginn, Dauer und Hilfe bei Beschwerden

Mit Mitte 40 schon in den Wechseljahren? Laut Lara Briden, Ärztin für Frauenheilkunde und Autorin des Buches Periodenwerkstatt, liegt das durchschnittliche Alter zu Beginn der Wechseljahre (Perimenopause) tatsächlich bei 45 Jahren. Was viele Frauen nicht wissen: Bereits viele Jahre früher kann es zu Veränderungen kommen. Auch wenn die Wechseljahre vor allem durch das Ausbleiben der …

Wechseljahre der Frau: Beginn, Dauer und Hilfe bei Beschwerden Mehr Lesen »

Gestörte Damflora

Darmflora aufbauen: 9 Tipps für ein gesundes Mikrobiom

Negativer Stress, Fastfood und Medikamente stören die empfindliche Darmflora und machen uns auf lange Sicht anfällig für Krankheiten. Man könnte sagen, dass der Darm das Zentrum unserer Gesundheit ist, denn immerhin 80 % unseres Immunsystems liegt dort verborgen. Je reicher und vielfältiger die Gemeinschaft von den im Darm lebenden, nützlichen Mikroorganismen ist, desto besser sind …

Darmflora aufbauen: 9 Tipps für ein gesundes Mikrobiom Mehr Lesen »

Lerne die bei FEMNA aktiven Beraterinnen kennen

Hiltraud
Klöpperpieper
Heilpraktikerin
Melanie Drewes - Ärztin
Melanie
Drewes
Ärztin
Viktoria
Klöpperpieper
Heilpraktikerin

Bekannt aus...

Bekannt aus Refinery29
Bekannt aus Die Welt
Bekannt aus Generation Pille
Bekannt aus Freundin
Bekannt aus Gründerszene
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!