FEMNA Podcast – der Podcast für deine Frauengesundheit

Hallo und willkommen bei FEMNA Health – dem Podcast für deine Frauengesundheit. Moderiert von Melanie Drewes, Ärztin bei FEMNA. FEMNA vermittelt Ärztinnen und Heilpraktikerinnen, die Frauen im Rahmen der ganzheitlichen Frauengesundheit online beraten.

Unsere Vision ist es, allen Frauen einfachen Zugang zu ausführlichen Gesundheitsinformationen zu ermöglichen. Aus diesem Grund ist auch dieser Podcast entstanden: Er soll Frauen helfen, ihren Körper besser zu verstehen.

Es juckt oder brennt im Schritt? Im Babyfreundeskreis traust du dich nicht über deine Fehlgeburten zu sprechen? Du gehst durch dein PMS regelmäßig an die Decke? Keine Sorge: Willkommen im no shame club – bei uns ist keine Frage zu blöd! Jede Woche sprechen wir mit einer Expertin für Frauengesundheit über Themen wie wiederkehrende Blasenentzündungen, Geschlechtskrankheiten, unerfüllter Kinderwunsch, Akne, PMS,.. und vieles mehr. Viel Spaß beim Zuhören!

Episode 1 – Maxie Matthiessen: “Wie ist FEMNA enstanden?”

Willkommen zur allerersten Podcastfolge vom brandneuen FEMNA Podcast für deine Frauengesundheit! Wöchentlich sprechen wir mit einer Expertin über spannende Gesundheitsthemen, wo keine Frage zu blöd ist.

Lerne in dieser Folge überhaupt erstmal FEMNA kennen und wer hinter FEMNA steht: Maxie Matthiessen ist die Gründerin von FEMNA Health, einem Telemedizin StartUp, das sich auf die Online Vermittlung von Heilpraktikerinnen und Ärztinnen spezialisiert hat. Hier steht die Ursachenforschung hinter frauenspezifischen Krankheitsgeschehen im Vordergrund und ebenfalls der integrative Behandlungsansatz.

Episode 2 – Andrea Mohr: “Warum Endometriose endlich schneller erkannt werden muss!”

Hört rein in unsere erste Themenfolge: Warum Endometriose endlich schneller erkannt werden muss! Im Schnitt dauert es nämlich 7 Jahre, bis die Endo-Diagnose steht. Woran das liegt?

Lauscht der Expertise von Andrea Mohr, was sie als Heilpraktikerin mit dem Schwerpunkt für Frauenheilkunde über dieses so wichtige Thema denkt. Andrea hat eine eigene Praxis in Kronberg in der Nähe von Frankfurt am Main und berät tagtäglich mit viel Wissen & psychologischem Verständnis Frauen ganzheitlich. Bei FEMNA sorgt Andrea für die Qualitätssicherung und gibt interne Fortbildungen für die beratenden Heilpraktikerinnen & Ärztinnen.

Episode 3 – Hannah Pehlgrimm: “Wie du die energetischen Zyklusqualitäten für dich nutzen kannst.”

Erfahre in dieser Folge nicht nur, was während deines Zyklus so in deinem Körper abgeht, sondern insbesondere wie du die verschiedenen Zyklusphasen für dich nutzen kannst!

Wir kennen es wahrscheinlich alle, spätestens ein paar Tage vor der nächsten Periode sind wir entweder gereizt oder die Energie ist komplett im Keller. Manch eine:r würde es Stimmungsschwankungen nennen, aber tatsächlich können diese auch daraus resultieren, dass wir nicht wissen, wie wir mit der uns zur Verfügung stehenden Kraft haushalten sollen.

Episode 4 – Christiane Falkus: “Warten auf das Wunschbaby.”

Erfahre in dieser Folge alles zum Thema (unerfüllter) Kinderwunsch: von den Ursachen der längeren Wartezeit bis hin zum immer noch Tabuthema Fehlgeburt(en)!

Viele von uns kennen es: Früher nahmen wir jeden Tag die Antibabypille und dachten, wir würden sofort schwanger werden, wenn wir auch nur eine Pille vergessen. Das ist leider ein Irrglaube! Denn auch ohne jede Verhütung und sogar bei bestehendem Kinderwunsch ist die Wahrscheinlichkeit, pro Zyklus schwanger zu werden mit 20-30% gar nicht so hoch! Christiane Falkus klärt sensibel und mit viel Hintergrundwissen auf, was du tun kannst, um deinen Körper optimal für die Empfängnis zu unterstützen.


Episode 5 – Dr. med. Maria Folk: “Ärztin, aber anders.”

Viele denken, Ärzt:innen gibt es nur im Krankenhaus oder in der Praxis. Dem ist nicht so, denn auch in diesem herausfordernden Beruf gibt es immer mehr Möglichkeiten, sich auszuprobieren und den eigenen Weg zu finden. Dr. med. Maria Folk ist selbständige & ganzheitliche Ärztin: Sie führt den Hauptteil der ärztlichen Beratungen für FEMNA durch, ist Wasserexpertin & gibt Workshops zu Kryptowährungen. Wow – was für ein Lebenslauf!



Episode 6 – Celia Schönstedt: “Body-Mind-Arbeit für deine Frauengesundheit.”

Celia Schönstedt ist Heilpraktikerin mit Leib & Seele! Sie hat ihre eigene Praxis, die Herzheilpraxis in Hamburg, leitet Frauenkreise und hat ihren eigenen Podcast & Blog „Heal & Grow“. Außerdem ist Celia Beraterin bei FEMNA und gibt Frauen nicht nur ganzheitliche Tipps mit auf den Weg, sondern ist auch in der medizinischen Hotline für jede Frage zu haben.

In dieser Folge erfährst du, was für einen riesen Einfluss die Psyche auf unser Wohlbefinden hat und wie eine Sitzung bei Celia aussehen kann.




Episode 7 – Dr. med. Anna Richardt: “Warum deine sexuelle Gesundheit so wichtig ist.”

In dieser Folge haben wir einen ganz klaren Fokus auf die weibliche Sexualgesundheit gelegt. Eine Prise Feminismus ist auch mit dabei, da wir unseren Unmut darüber äußern, dass die vorsorgliche Testung auf Geschlechtskrankheiten immer noch sehr viel Geld kostet. Gerade bei uns Frauen kann das aber zu einem Problem werden, weil viele der STIs bei Frauen ohne Symptome verlaufen, aber zu langfristigen Folgen wie Unfruchtbarkeit führen können! Ganz viel Spaß beim Zuhören!




Episode 8 – Lorena S.: “Wie Chlamydien deine Familienplanung über den Haufen werfen können.”

Wusstest du, dass Chlamydien zu den häufigsten sexuell übertragbaren Erkrankungen zählen? Statistiken zufolge sollen sich in Deutschland jährlich mehr als 300.000 Menschen neu infizieren. Weil eine Chlamydien-Infektion aber häufig ohne Symptome verläuft, liegt die Dunkelziffer wahrscheinlich noch deutlich höher.

Gerade durch ihren stummen, symptomlosen Verlauf sind Chlamydien aber so heimtückisch! Eine Infektion wird häufig erst zu spät oder gar nicht bemerkt. Und Folgeschäden können umso schwerwiegender sein: Genau das ist leider bei Lorena S. der Fall, denn nun gilt sie aus medizinischer Sicht als unfruchtbar.

Eine unserer Instagram-Followerinnen nimmt uns mit auf ihre bewegende Reise: Chronologisch erzählt uns Lorena in dieser Folge ihre Geschichte – vom Kennenlernen ihres heutigen Mannes, über die Einweisung ins Krankenhaus aufgrund einer Eierstockentzündung bis hin zu ihrem Weg ins Kinderwunschzentrum. Hört unbedingt rein!

Episode 9 – Viktoria Klöpperpieper: “Heilpraktikerin on the road. Online beraten aus dem Camper.”

Bist du eigentlich glücklich in deinem Job? Viktoria hat ihre eigenen limitierenden Glaubenssätze gesprengt und ist einfach losgezogen. Wie sie genau dorthin gekommen ist, wo sie heute so erfüllt steht, erfahrt ihr in dieser spannenden neuen Folge!

Viktoriahat ganz viel ausprobiert, um die “Reise zu sich selbst” in die Hand zu nehmen, wie sie so schön sagt. Von der Mediengestalterin zur Heilpraktikerin für Frauenheilkunde! Heute steht sie genau dort, wo sie eigentlich schon immer hin wollte: Ob im Camper von unterwegs, in ihrer eigenen Naturheilpraxis in Berlin oder bei FEMNA in zahlreichen Online Beratungen.

Lasst euch mitnehmen in eine inspirierende Welt der persönlichen Weiterentwicklung angewandt auf Viktorias ganz persönliche Geschichte. Sie findet so schöne Worte für etwas, was wir uns doch eigentlich alle wünschen: Erfüllung in allen Lebensbereichen! Das fängt beim Job an und lässt sich genau so gut auf die eigene Gesundheit und alle zwischenmenschlichen Beziehungen ausweiten.

Episode 10 – Alina Spieth von Mommy Identity: “Vom Frausein zur Mutterschaft – Pubertät 2.0.”

Man kann laut Alina Spieth am Gehirn einer Frau sehen, ob sie Mutter ist oder nicht! Deshalb spricht man auch von der Muttertät/Matrescence oder der Pubertät 2.0. Hört unbedingt in diese Podcast Folgerein, um zu erfahren, was für Veränderungen eine Schwangerschaft nicht nur auf körperlicher Ebene mit sich bringt und wie ihr in dieser besonderen Zeit am besten für euch selbst da sein könnt.

Scroll to Top