Darmflora-Test

4.6/5

Der Gesundheitscheck Darm beinhaltet eine mikrobiologische Analyse der aeroben und anaeroben Leitkeime, Schimmelpilze, Hefen (Candida albicans und Candida spp.) sowie die quantitative Untersuchung auf Verdauungsrückstände. Der Test umfasst auch folgende Analyse: α-1-Antitrypsin, Calprotectin, Gallensäuren, Pankreas-Elastase, sekretorisches IgA.

Geeignet für Frauen bei:
✓ Verdauungsproblemen
✓ Schwachem Immunsystem
✓ Blähungen und Blähbauch
✓ Abgeschlagenheit und Müdigkeit
✓ Hormonellen Störungen (Zyklus, Akne, Libido)
✓ Wiederkehrendem Vaginalpilz

Tipp:
Wir empfehlen zu dem Test eine Beratung mit einer bei FEMNA aktiven Heilpraktikerin mit Schwerpunkt Darmgesundheit und Frauengesundheit. In der Beratung erhältst du eine Analyse deines Befundes, kannst alle deine Fragen stellen und bekommst Handlungsempfehlungen zu deiner individuellen Situation. Genauere Infos zu der Beratung und Terminvereinbarung entnehme bitte der Produktbeschreibung weiter unten.

Hinweis: Hinweis: Insbesondere bei hormonell bedingten Symptomen sowie Akne, Zyklusbeschwerden, Haarausfall, PMS oder PCOS kann der Darmtest mit einem Hormontest kombiniert werden. Der Hormontest misst alle wichtigen Hormone für die Frauengesundheit. Beim Hinzufügen des Hormontests ist ausschließlich eine Beratungszeit von 60 Minuten wählbar, um genug Zeit für eine fachgerechte Auswertung beider Tests und dem Beratungsgespräch zu haben.

Auswahl zurücksetzen

Kostenloser Versand. 2-3 Tage Lieferzeit

In deinem Test-Paket sollten enthalten sein:

  • 1 Anleitung zur Probengewinnung
  • 1 Anleitung zur Befundabfrage
  • 1 Probenbegleitschein
  • 1 Garantieschein
  • 1 Probengefäß inkl. Etikett in Versandgefäß
  • 1 Stuhlfänger
  • 1 Versandtasche

1) Darmtest online bestellen
Wir schicken dir das Test-Set mit allen nötigen Informationen und einer ausführlichen Gebrauchsanweisung bequem nach Hause.

2) Du entnimmst eine Probe deines Stuhls und gibst es in das dafür vorgesehene Röhrchen

3) Schicke deine Probe an unser Partnerlabor
Das Päckchen ist für Sendungen innerhalb Deutschlands vorfrankiert. Wenn du den Darmtest von einem anderen Land aus nach Deutschland schickst, sind die Portokosten leider nicht mit inbegriffen. Wichtig: Der Versand sollte von Montag bis Donnerstag und nicht zum Wochenende oder vor den Feiertagen erfolgen.

4) Erhalte deinen Befund
Nach ca. 5 – 7 Tagen erhältst du deinen Befund per Post oder kannst ihn online auf dem Portal von www.medivere.de einsehen. Halte hierfür deine Serien-Nr. und den Code deines Darmtests bereit.

Ein vollumfassender Test für deine Darmgesundheit

Einfach Zuhause durchführbar

Umfassende Labordiagnostik

Individuell auf dich zugeschnitten

Persönliche Fachberatung

Individueller Therapieplan

Deine Vorteile bei FEMNA

warum-femna-1.png

Best-in-class Beraterinnen

Alle unsere Beraterinnen werden unter strengen Kriterien ausgewählt. Sie besitzen langjährige Therapieerfahrung, fundierte Kenntnisse in der Frauengesundheit und der Auswertung von Darmtests.

Darmtest für Zuhause

Es ist eine zeitlich unabhängige Maßnahme, die du schnell und einfach von zu Hause aus durchführen kannst.

zertifizierte Partnerlabore

Zertifizierte Partnerlabore

FEMNA arbeitet ausschließlich mit staatlich akkreditierten und ISO-zertifizierten Laboren zusammen. Sie alle gehören zu Deutschlands führenden Laboren in ihren jeweiligen Bereichen.

Wie es funktioniert

FEMNA bietet Diagnostik & Beratung - ganz einfach von Zuhause aus.

1.

Test bestellen

Diskrete Verpackung & Versand.
Der Test ist in 2-3 Werktagen bei dir.

2.

Zuhause Probe entnehmen & an das FEMNA Partnerlabor senden

Das Kuvert für den Versand an das Labor ist für dich vorfrankiert.

3.

Das Labor analysiert & schickt dir den Befund postalisch zu

Wir arbeiten ausschließlich mit ISO-zertifizierten und staatlich akkreditierten deutschen Laboren zusammen.

4.

Auf Wunsch: Bespreche deinen Befund mit einer Heilpraktierin

Eine speziell geschulte Heilpraktikerin nimmt sich
per Telefon oder Videochat viel Zeit für dich und erstellt dir
einen individuellen Handlungsplan.

5.

Gewinne die Kontrolle über deine Gesundheit zurück

Fühle dich wieder wohl in deinem Körper und erfahre Selbstwirksamkeit.

Entwickelt für eine aussagekräftige Diagnostik

Zyklus-orientierte Diagnostik

Bei vielen Hormonen (Progesteron/Östrogen/Cortisol) sind Zyklusstadium wichtig und zu beachten. Fehlt diese Info, sind Proben weniger aussagekräftig. Das Koordinieren von Terminen, um genau diesen Zeitpunkt zu treffen, ist in einer Praxis außerordentlich schwierig. Daher wird diese Art der Testung ambulant häufig nicht angeboten. Dadurch, dass FEMNA die Tests nach Hause schickt, ist eine zyklus-spezifische Testmethode erstmals ambulant möglich und verbessern die diagnostischen Möglichkeiten für Frauen.

Abnahme mehrmals am Tag aussagekräftiger

Speichelproben werden mehrmals am Tag entnommen. Das gleicht Schwankungen aus, da Hormone nicht gleichmäßig über den Tag verteilt an das Blut abgegeben werden. Die Proben deines Hormonspiegels werden aussagekräftiger.

Keine Blutabnahme nötig

Es ist eine einfache, nicht invasive Entnahme, die zeitlich unabhängig von Zuhause möglich ist.

Freie Hormone werden angezeigt

Bei den Geschlechtshormonen und Cortisol sind Blutproben häufig nicht aussagekräftig, da diese nur die Gesamtkonzentration der Hormone anzeigen. Hormone sind häufig an Transportproteine gebunden. In einer solchen Form gebundene Hormone stehen dem Körper nicht zur Verfügung, egal wie hoch die Konzentration des Hormones im Blut auch erscheinen mag. Im Speichel hingegen werden immer freie, also die aktiven, Hormone angezeigt, da die Speichelmembran die gebundenen Hormone nicht in den Speichel entlässt.

Der FEMNA Darmflora-Test im Vergleich

FEMNA Darmflora-Test & Beratung Arztpraxis
Einfache Testung Zuhause möglich
Im Labor analysierte Proben
Ausführliche Laboranalyse
Analyse des gesamten Mikrobioms

Häufig nur Tumormarker und Durchfallerreger
Übernahme Krankenkasse
Nach Rücksprache kann eine Übernahme von privaten Krankenversicherungen und Zusatzversicherungen erfolgen

In seltenen Fällen ist eine Übernahme möglich

Ausführliche Beratung
40 Minuten

Durchschnittlich ca. 7 Minuten
Ganzheitlicher Ansatz
Die Therapieangebote sind eingebettet in eine Beratung zu Lebensstil, Stressfaktoren, Ernährung, Mikronährstoffe, Entgiftung, Säure-Basenhaushalt, Darmgesundheit uvm.

Keine ganzheitliche Sichtweise

Wie läuft die Beratung ab?

Eine Beratung mit ganzheitlichem Ansatz

Bei der Beratung mit einer bei FEMNA aktiven Heilpraktikerin mit dem Schwerpunkt Darmgesundheit und Frauenheilkunde gehen wir tief in den Befund deines Test hinein und können mit dir individuelle Themen besprechen, um so ein umfassendes Bild zu erhalten.

Wir beraten mit einem ganzheitlichen Ansatz und gehen u.a. auf deine Darmgesundheit ein, aber auch auf deine Mikronährstoffversorgung, deinen Hormonhaushalt sowie eine für dich passende Ernährung. In diesem Zusammenhang beziehen wir sowohl die Entgiftungsprozesse (Niere, Leber, etc.) als auch einen ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt mit ein.

Entdecke die grundlegenden Ursachen für deine Symptome

Uns ist es wichtig, dass wir nicht symptomatisch, sondern direkt an der Ursache arbeiten, um somit eine nachhaltige Linderung deiner Beschwerden erzielen. Hier empfehlen wir z.B. Präparate aus der Pflanzenheilkunde, der Homöopathie und der orthomolekularen Medizin (Mikronährstoffe) zur Unterstützung. Die Therapieangebote sind eingebettet in eine Beratung zu Lebensstil, Stressfaktoren und Ernährung. Unsere Beraterinnen geben Hinweise, welche Diagnostik noch folgen sollte und bei welchen Ärzt:innen diese durchgeführt werden könnte.

Viel Zeit für deine Fragen

Du hast viel Zeit für Fragen und wir können ausführlich über deine hormonelle Lage und Beschwerden sprechen. Du erhältst weiterführende Hinweise, wie du deinen Körper selbst unterstützen kannst und bekommst spezifische Handlungsempfehlungen für deine individuelle Situation.

97% der Kundinnen empfehlen FEMNA

Lerne die Beraterinnen kennen

Susanne Bauer
Heilpraktikerin

Christiane-Foto

Christiane Falkus
Heilpraktikerin

Porträt-Celia-Schoenstedt_Foto-Dominik-Wandelburg-400x447-1-e1605124513193.jpg

Celia Schönstedt
Heilpraktikerin

Häufig gestellte Fragen

Nach deiner Bestellung schicken wir dir das gewünschte Test-Paket mit einer ausführlichen Anleitung zu. Du gibst die Probe in das vorbereitete Röhrchen, schickst alles in einem vorbereiteten Kuvert an unser Partnerlabor und erhältst einen Befund nach ca. 5-7 Werktagen. Die Versandtasche ist frankiert für den Rückversand innerhalb von Deutschland. Der Versand  aus anderen Ländern nach Deutschland erfolgt auf die Kosten der Kundin. Der Betrag kann je nach Land abweichen.

Gerne kannst du hier deinen Beratungstermin vereinbaren.

Die Beratung wird von privaten Krankenversicherungen und Zusatzversicherungen für Heilpraktiker:innen im Rahmen der GebüH (Gebührenordnung für Heilpraktiker:innen) je nach Tarif erstattet. Die gesetzlichen Versicherungen erstatten diese Leistung nicht.

Nein, bei dem Test ist keine Beratung inklusive. Eine Folgeberatung mit einer bei FEMNA aktiven Heilpraktikerin mit dem Schwerpunkt für Darmgesundheit & Frauenheilkunde kannst du hier buchen. Sobald du deinen Befund per Post erhalten oder im Onlineportal bei www.medivere.de abgerufen hast, kannst du mit uns einen Beratungstermin vereinbaren. In der Telefonberatung kannst du alle Fragen zum Befund stellen und dich umfassend zu Hormonthemen beraten lassen.

Normalerweise kommt dein Befund ca. 1 Woche nach dem Einsenden der Probe bei dir per Post an. Du kannst deinen Befund auch online auf der Plattform unseres Partnerlabors unter www.medivere.de einsehen.

Bitte gehe zur Seite unseres Partnerlabors www.medivere.de und gib die Seriennummer und den Code aus deinem Testkit ein.

Im Test-Set sind beide Nummern auf dem beigelegten Probebegleitschein und auf der Rückseite der Verpackung vermerkt.

Scroll to Top

Übernimmt die Krankenkasse die Kosten?

Diese Beratung muss privat gezahlt werden, da sich der Standardsatz der Krankenkassen für eine solch ausführliche Beratung für die Ärztinnen nicht lohnen würde. Die durchschnittliche Behandlungszeit/Gesprächszeit bei einer Fachärzt*in in Deutschland beträgt 7 Minuten.